Schlichte Karten

Ich bastel ja gerne, aber so überladene Karten mag ich nicht. Einerseits gefallen mir die oft nicht, andererseits will ich auch schnell fertig werden. Auch beim basteln gehts mir am besten, wenn ich viel geschafft habe…so blöd das auch klingt.

Hier sind ein paar Beispiele für schlichte Karten, die man für fast jeden Anlass verwenden kann – den Spruch kann man ja variieren.

10373091_10202311318171712_2542151333138731133_o

Inspiriert hat mich zu dieser Karte, dieser Beitrag: Klick mich

Die Stempel sind von Alexandra Renke, Papier und Stanze von Stampin up.

Zu der nächsten Karte hat mich die liebe Dina inspiriert. Ich liebe ihren Blog und ihre Projekte – so gut wie immer genau mein Geschmack!

Die Materialien sind diesmal allesamt von Stampin up.

 

10402817_10202125109476611_3566313234716992872_n

 

Zum Schluß noch zwei Vogelkarten – die Vogel-Stanze ist von Memory Box und die Idee ist inspiriert von: Carola und ihrem zauberhaften Blog.

 

1010706_10202016616204347_2543154696726740003_n

Papier und Stempel sind von Stampin Up – die Herzchen sind Reste von einer anderen Karte und die Spitze die ist auch irgendwo 🙂 gekauft worden.

 

10274320_10202016617964391_7937594002040603868_n

Advertisements

6 Gedanken zu “Schlichte Karten

  1. Guten Morgen Lenna:)!
    Vielen Dank erstmal fürs Verlinken und das Dir meine Idee gefällt:). Deine Karte gefällt auch sehr gut;). Und auch die anderen Karten und dazugehörigen Bbogs mag ich ebenfalls gerne;)…
    Sonnige Grüße
    Jana

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s