Überall Schmetterlinge

Schmetterlinge auf Karten sind wie Herzen, Sterne und Blumen – die gehen immer 🙂

Deswegen hab ich schon so einige Exemplare im Laufe des letzten Jahres gemacht und dachte ich zeig euch mal wie die so ausschauen:

 

butt

Zu dieser Karte wurde ich wieder mal von Dina inspiriert: Klick mich

Was ich bei ihr toll fand war die Idee die Schmetterlinge mit der Nähmaschine zu verbinden und so die Flugbahn anzudeuten. Das war mein erster Versuch auf einer Karte zu nähen und es war auch nicht unbedingt von perfektem Erfolg gekrönt, aber am Ende hatte ich mindestens 2 Exemplare, die ich gut fand. Die Schmetterlinge habe ich auf Packpapier gestempelt und ausgestanzt. Einen Schmetterling hab ich komplett aufgeklebt und dann noch einmal den Gleichen darüber gesetzt und festgenäht.

Alle Materialien, die ich hier verwendet habe sind von Stampin Up.

10406477_10202125109236605_8836417382238644071_n

Material von Stampin up – ausser „von Herzen“ Stempel, der ist von Alexandra Renke

Zu dieser Karte hat mich folgendes Youtube Video inspiriert:

Dies ist eine von meinen ersten Karten. Inspiriert wurde ich dazu von einer Karte, die Nadine auf ihrem Blog gezeigt hat: Klick mich

lila

Alle Materialien von Stampin Up.

Diese Karte hab ich nach einen Sketch von Match the Sketch gemacht.

Ich hab verschiedenfarbige Rottöne in Streifen geschnitten und auf weiße Pappe aufgeklebt, um dann alles zusammen zu prägen. Herausgekommen ist ein interessanter Ombre-Effekt. Auf den Schmetterling hab ich noch eine zweite Lage mit gold-gestreiftem Transparentpapier geklebt und die Klebenaht mit Glitzerperlen überdeckt. Auf einen Spruch hab ich einfach verzichtet, damit man die Karte für verschiedene Gelegenheiten nutzen kann. (Alle Materialien von Stampin Up)

 

4ea9dde3f0da9a169bc248e83b4c0878

 

Hier noch eine Karte nach eigenem Entwurf. Dafür hab ich einfach ein Stück Designerpapier aufgeklebt und einen Schmetterling auf geprägtem Goldpapier ausgestanzt. Aufgeklebt hab ich ihn mit Klebepads für den 3-D Effekt.

Unten hab ich einfach einen weißen Streifen aufgeklebt und  einen Spruch draufgestempelt. Mehr braucht es manchmal nicht. Ausser der Goldpapier ist auch diesmal alles von Stampin Up.

Schmetterlinggold

So, dass waren genug Schmetterlingskarten für heute, denke ich. Mal schaun wann mir mal wieder einer auf ne Karte fliegt – dann mach ich ein Foto, versprochen ;).

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s