Mit Eulen und Katzen verpackt

Eigentlich muss ich ja putzen und ausräumen und packen, aber was einem dabei alles einfällt ist unglaublich. Und zwar gibt es im neuen Herbst-Winter Katalog von Stampin Up neuen Thinlits-Formen für eine kleine Verpackung und mitlerweile geistern im Internet ein paar süße Variationen davon rum.

Als ich mir die so angeschaut habe ist mir gleich die Idee zu diesen beiden Versionen gekommen und ich dachte, das muss ich schnell mal austesten und überhaupt, nachher kommt noch jemand anders drauf ;).

Hier sind die beiden als Pärchen:

KatzeEuele

 

Wie man auf dem Foto sehen kann, hab ich beim zusammenkleben der 2 Teile nicht besonders genau gearbeitet – das kann man besser hinbekommen, aber die erste Version war ja sowieso nur zum ausprobieren und nicht zum verschenken 😀

 

Katze

 

Die Eule hat gleich viel besser geklappt. Ich hab mit Kandiszucker, Lagunenblau und Calypso gearbeitet und natürllich Flüsterweiß – alles Material von Stampin Up.

Eule1

Und hier noch schnell ein wenig von der Seite:

Eule2

Ich geh dann mal putzen, mal schauen was mir dann noch so alles einfällt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s