Weihnachten mit Kinderweihnachtsgedichten Nr.1

Als meine Tochter klein war hab ich festgestellt, dass ich die gängigen Kindergedichte nicht besonders mag – und sie auch nicht. Insbesonders, weil sie die Worte oft nicht verstanden hat und deswegen war ein auswendiglernen oft echt schwer. Also hab ich mich kurzerhand dazu entschieden ein eigenes Gedicht für sie zu schreiben und sie sollte mir dabei helfen.

Wir haben das dann so gemacht, dass ich erstmal etwas geschrieben habe und sie hat dann angefangen es zu üben und wenn ich gemerkt habe, dass sie bestimmte Worte einfach durch andere ersetzt hat, dann haben wir das Gedicht entsprechend geändert. Diese Methode kann ich Eltern nur empfehlen. Kinder schreiben bzw. formen sich den Text automatisch so um, wie es für sie am logischsten ist und so können sie es sich auch am besten merken.

Über die Jahre hab ich so einige Gedichte für sie geschrieben und später auch für meine Nichten und Neffen. Und ich dachte ich teile die Gedichte in den nächsten Tagen einfach so nach und nach mit euch. Vielleicht ist es ja für die ein oder andere Mama eine Hilfe 🙂

Heute also das erste Gedicht, dass wir vor ich glaube 9 Jahren geschrieben haben:

Melissas Weihnachtsgedicht

Zu Weihnachten hab ich das schönste Geschenk bekommen.
Jesus ist aus Liebe zu mir auf die Erde gekommen.
In der Krippe hab ich ihn liegen sehen.
Ich wünschte ich könnte dort für immer stehen.

Doch nun ist er schon im Himmel auf dem Thron.
Dort wartet er auf mit einer Krone.
Danke Jesus für dein wunderbares Geschenk.
Hilf mir, das ich nicht nur an Weihnachten daran denk.

Weihnachtenotext2

(c) Lenna Heide

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s