Bibel-Art – Es wird bunt

Ich hab ja glaub ich schon mal geschrieben, dass ich seit ich angefangen habe in der Bibel zu malen, immer mehr das Bedürfnis habe auch bunt zu malen. Das ist immer noch eine Herausforderung für mich, aber ich taste mich heran. In den letzten Wochen habe ich zweimal mit einer Bibelstelle aus der Offenbarung gearbeitet – zuerst mit Offenbarung 21,5, wo Jesus verspricht alles Neu zu machen.

Offenberung21,5

Und dann hab ich mir Offenbarung 4 vorgenommen – und bei diesem Kapitel ist es ja völlig unmöglich nicht bunt zu malen. Was da beschrieben wird übersteigt mein Vorstellungsvermögen noch total, aber das was ich in meinem Kopf sehe explodiert vor Farben und Licht, deswegen sehen meine Seiten auch ein wenig so aus 🙂

10858423_10203574771597258_2085443875178793701_n

Als letztes hab ich mich mit Sacharja auseinandergesetzt und nochmal festgestellt wie prophetisch da alles auf Jesus hinweist, aber ich spüre auch, dass Sacharja gerade für die jetzige Zeit relevant sein wird…Gemalt hab ich erst mal zu Sacharja 9, 9ff – da wird ziemlich genau beschrieben was später an Palmsonntag geschieht…

IMAG1616_1

Jesus bringt den Frieden in die Welt – mit diesem Bild ist für heute erst Mal Schluß, aber vielleicht werden die Sacharja Seiten in den nächsten Wochen noch etwas bunter 🙂

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Bibel-Art – Es wird bunt

  1. Hallo Lena, danke für den Kommentar und ganz ehrlich ich bin der Überzeugung jeder kann malen – ich habs ja auch erst vor kurzem gelernt. Danke für den Musiktipp…ich kenn das Lied sogar schon 🙂 Von der Ähnlichkeit würd ich mal darauf tippen, dass die Ennsens deine Cousins sind, oder? 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s