Gott entdecken

Postkarte16

(c) Lenna Heide

Gott entdecken

Ich suche dich.

Die Arme erhoben

halte ich Ausschau.

Siehst du mich?

Hast du mich im Blick?

Ich sehne mich danach

dich zu sehen.

Ich suche dich.

Und nur für einen kurzen Augenblick

erhasche ich etwas.

Bist du das?

Ich kann es nicht genau sehen,

aber irgendwas ist mir vertraut.

Und ohne zu zögern

springe ich

mit aller Kraft.

Greife nach dir.

Ich finde dich.

Ich halte dich.

Und ich bin fest entschlossen:

Ich lass nicht los.

Niemals.

Ich halte dich.

Ich lass nicht los.

Dein Atem so angenehm warm.

Du bist so unglaublich nah,

aber meine Kraft lässt nach.

Ich lass nicht los,

Kuschelhand

(c) Lenna Heide

aber meine Kraft reicht nicht.

Bitte nicht.

Du lächelst.

Ich lasse los.

Du hältst mich.

Deine starken Arme ziehen mich

ganz nah an dein Herz.

Du hältst mich.

Ich lasse los.

An deinem Herzen

finde ich Ruhe.

Du siehst mich,

das hab ich entdeckt

als ich nach dir Ausschau gehalten habe.

Du hältst mich,

das habe ich gespürt

als ich losgelassen habe.

Hörst du mich eigentlich?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s