Basteln mit Freunden #001

Ich hab ja am Anfang des Jahres gesagt ich will die „Mach was draus“ – Challenge mal ausprobieren für ein halbes Jahr und dann mal schauen wie es mir damit geht und was ich daraus lernen kann. Wie ihr im Beitrag davor seht, bin ich noch dabei…das war jetzt das 4. Mal und ich denke ich werde die Aktion auch nach einem halben Jahr beenden. bzw. nur noch sporadisch, monatsweise mitmachen. Ich muss ehrlich zugeben, es ist gar nicht so leicht mit vorgegebenen Materialien und Farben zu arbeiten – besonders, wenn es Kombinationen sind, die so gar nicht meinen Geschmack treffen. Es ist aber wirklich auch interessant und inspirierend zu sehen was andere mit dem gleichen Material machen.

Was mir so ein bißchen gefehlt hat war das persöinliche – die Leute von der Challenge kenn ich ja alle nicht, da kann man nicht mal kurz drüber quatschen wie es für die so war und wie sie auf die Ideen gekommen sind – also hab ich mir gedacht: Ich hab doch genug Freundinnen, die gerne basteln und wir kommen einfach zu selten das wirklich mal zusammen zu machen – dann wäre das doch auch eine Möglichkeit mit Freunden zu basteln. Zu dem kommt noch, dass die alle keinen Blog haben und ihr Meisterwerke nicht allen zeigen können (was ich Schade finde) und deswegen gibt es jetzt jeden Monat auf meinem Blog: Basteln mit Freunden…

Wir machen das ähnlich wie bei „Mach was draus“. Ich stelle ein Päckchen für jeden zusammen und verteile das in der Mitte des Monats und die anderen basteln etwas und schicken mir dann die Fotos, die ich hier veröffentliche. Ich werde das nur mit Freunden machen – also Menschen, die ich wirklich kenne und hab das für mich auf max. 10 Personen/Monat beschränkt. Wir haben uns darauf geeinigt, dass ich einfach jeden Monat frage, wer Zeit und Lust hat und das ich denen, die sich melden, dann das Material zukommen lasse. ALSO: Falls wir uns (persönlich) kennen und du auch mal gerne mitmachen würdest, dann melde dich bei mir und ich nehm dich in die Liste auf.

Hier ist also das Materialpaket für diesen Monat:

MaterialMai1

Hier nochmal das Designerpapier von der anderen Seite:

MaterialMai2

Das Päckchen bestand diesmal aus folgendem Material:

-Designerpapier von My Minds Eye in der Größe 6×6 inch ( ca. 15×15 cm)
-Strukturierten Cardstock von American Crafts Pomegranate ca. 10,5 x 15 cm
-Cardstock von Stampin Up in Pistazie ca. 10,5 x 15 cm
-ca. 50 cm extra weiche Kordel von Stampin Up

Da hatte ich das Materialpaket dann also vor mir liegen und wußte ehrlich gesagt am Anfang selber nicht was ich daraus machen soll. Ich wollte gern ne Box machen, hab aber keine gefunden, die zu den Abmessungen gepasst hat und hab dann irgendwann aufgegeben und einfach eine Karte gemacht:

KarteMai

Hier nochmal im Detail…

Maidetails

Die erste Einreichung hab ich von Melanie Kunz bekommen, die von ihren drei Töchtern angefeuert worden ist und deswegen gleich drei Projekte aus dem Material gebastelt hat:

MelanieMai1

MelanieMai2

MelanieMai3

Nach dem Eli Reimer mir dann erzählt hat was sie gebastelt hat war mir auch klar warum ich keine Bastelanleitung für eine Box gefunden hab – die hatte Eli schon beschlagnahmt 🙂

IMG-20150424-WA0002

Man beachte vor allen Dingen die kreative Verwendung der Kordel…schöne Idee:

IMG-20150424-WA0004

Als nächstes hab ich eine wunderschöne Kartenidee von Melanie Engelke bekommen:

11185633_1590493704568751_217704815_n

Und zum Schluß noch eine süße Kartenidee von Lilli Dück:

IMG-20150429-WA0001

Danke Mädels für Euren Einsatz. Mir hats richtig Spaß gemacht und ich hoffe, wir machen das auf jeden Fall noch ein paar Mal.

P.S.: Für die, die sich überlegen auch mal mitzumachen, hier nochmal unsere Regeln: Ihr bekommt ein Materialpaket von mir und daraus sollt/dürft ihr dann ein Projekt machen – egal was also: Karte, Box, Scrapbook-Seite, Bilderrahmen verzieren, Notizbuch, etc. Die Aufgabe ist aber: Möglichst alle Materialien in einem Projekt zu verwenden. Wenn man dann noch Material über hat, darf man es gern auch für weitere Projekte nutzen – und natürlich darf man das gleiche Material (wenn man es hat) oder auch anderes hinzufügen. Ihr bekommt das Material in der Mitte eines Monats, falls ihr euch angemeldet habt und schickt mir dann ein Foto bis zum Ende des Monats, damit ich des dann am 1. des Folgemonats veröffentlichen kann.

P.P.S.: Falls euch die Idee gefällt und wir uns nicht persönlich kennen – macht das doch einfach mit euren Freunden. Ich würde mich freuen, wenn das „Basteln mit Freunden“ sich weiter verbreitet.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s