Ledertäschchen – oder Not macht erfinderisch

Naja, da hab ich mein Projekt für diesen Freitag einfach nicht so gut geplant und es hat zeitlich einfach nicht hingehauen, also musste ich mir auf die Schnelle etwas neues für die Mädels überlegen – insbesondere musste es zu unseren vorgegebenen Themen passen und es sollte wenn möglich so sein, dass ich alle Materialien zu Hause habe…da ist mir eingefallen, dass eins der Mädchen mir mal einen Link mit einer Tasche geschickt hat, die sie gerne basteln würde…also hab ich mir dieses Täschchen nochmal genauer angeschaut. *klick mich*

Da hab ich hin und her überlegt und rumgesucht und mich entschieden es zu probieren – ein Projekt mit Leder war eh angedacht – also warum nicht dieses?

Lederreste hatte ich noch von einen anderen Projekt, dann hab ich eine Schablone mit einem Pappteller erstellt, damit ich die Löcher schon reinstanzen kann und die Mädels diese dann anzeichnen können – das hat sich übrigens als sehr gute und leichte Methode erwiesen.

Pappteller

Dann hab ich mal ein paar Exemplare ausprobiert und festgestellt – irgendwie sind die Taschen wirklich klein…Täschchen ist schon die bessere Bezeichnung.

Taschebraun

Was mir auch Probleme bereitet hat war der Gurt…wo soll ich denn auf die Schnelle zehn alte und am besten passende Gürtel herbekommen. Ich hab mich dafür entschieden zu einer Alternative zu greifen und einfach Lederbäder genommen und zusammengeflochten (hat natürlich auch den guten Nebeneffekt, dass die Mädels länger beschäftigt sind :))

Die habe ich dann mit einer Öse an der Tasche befestigt – einfach die Öse durch den Knoten führen und an der Tasche noch ein Loch stanzen, bzw. auf jeder Seite eins.

Gurt

Ganz ehrlich finde ich die Tasche eignet sich eher dazu sie sich irgendwo hinzuhängen und etwas Krimskrams darin zu verstauen – oder als Täschen in der Tasche oder was ich auch gut finden würde, als außergewöhnliche Geschenkverpackung, dann kann man sich auch das Gefummel mit dem Gurt sparen 🙂

Tascherot

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s