Basteln mit Freunden #003

Für alle die nicht wissen worum es bei dieser Aktion geht *hier* könnt ihr die Details nachlesen.
In diesem Monat gab es Material mit einem maritimen Touch. Hier ein Foto von dem Material, das ich an die Teilnehmerinnen ausgeteilt habe (wie auch beim letzten Mal gab es das Desginerpapier nur einmal – auf dem Foto ist es zweimal zu sehen, damit man beid Seiten erkennen kann):

MaterialJuli

Hier noch die Materialliste:

-Designerpapier von October Afternoon – True North 15×15 cm
-Cardstock Mitternachtsblau – von Stampin Up 15×21 cm
-Einen goldfarbenen Charm-Ring mit dem Aufdruck Love Faith Hope
-Rotes Satinband von Stampin Up ca. 50 cm

Da ich diesmal 8 Kits vorbereitet hatte und nur 6 Teilnehmer mitgemacht haben, hab ich gleich zwei verschiedene Projekte aus dem Material gemacht:

LennaVerpackungJuli3

Meine erste Idee war eine Verpackung bei dem ich den Charmring als kreativen Verschluss verwende. Geschlossen wird die Verpackung aber mit einem Magnet der weiter oben angebracht ist. Auch die Banderrole an der der Ring hängt ist aus dem Designerpapier – nämlich aus dem Randstück – geschnitten.

LennaVerpackungJuli1
Hier die Schachtel nochmal in der Seitenansicht. Die Grundform ist überigens eine Stanze von Little B.

LennaVerpackungJuli2

Als zweites hab ich eine Stanzform von Paper Smooch getestet und daraus ist dann diese Karte entstanden – die Idee, den Ring als Rettungsboot zu verwenden hat besonders Spaß gemacht.

LennaKarteJuli
Der Spruch ist aus einem alten Stempelset von Stampin Up (Pursuit of happiness), dass ich immer wieder gern benutze.

So und hier sind de Ideen der anderen Teilnehmer – diesmal hatten wir drei Kanditaten, die zum ersten Mal dabei waren – zum einen meine Nichte Aaliyah Martens, die erst 10 Jahre alt ist und trotzdem schon diese tolle Idee zu einem Fotoprojekt hatte:

AaliyahJuli

Meine Schwester Gitte Enns will es auch endlich mit basteln versuchen und hat sich für ihr erstes Objekt diese Karte überlegt:

GitteJuli

Die Lilli Dück war wieder dabei und hat sich diese ausgeklügelte Schüttelkarte überlegt:

LilliJuli
Melanie Engelke hat auch wieder mitgemacht und ein wenig über das „schwierige“ Thema gemotzt – dafür hat sie aber eine wunderschöne Karte gebastelt – besonders schön finde ich die Idee, das Designerpapier in Form eines Globus zu verwenden.

MelanieEngelkeJuni

Melanie Kunz hat sich diesmal an ein Dekoobjekt gewagt und ich finde die Idee richtig süß:

MelanieKunzJuli
Der letzte Beitrag ist von Ines Binfet, die ich letztens auf einem Geburtstag kennengelernt habe und die von unserer Bastelaktion Wind bekommen hat und sofort mitmachen wollte. Sie hat sich dafür entschieden eine Pillowbox mit außergewöhnlicher Verzierung zu basteln:

11660327_465498463614443_2017786777_o

Hier nochmal von der Seite:

11665700_465498293614460_659882915_o

Zum Abschluss hab ich noch eine kleine Überraschung. Ich hab gedacht, wenn ihr euch schon so viel Mühe gebt, dann soll das auch belohnt werden und  deswegen werde ich jetzt einmal im Quartal unter allen Teilnehmern etwas schönes zum basteln verlosen.

Diese Sachen gabs diesen Monat zu gewinnen:

PreiseJuli

Für jeden Monat an dem man teilgenommen hat bekommt man ein Los…und dieses Mal haben gewonnen:

Platz 3 – 3 Washi-Tapes von Paperheart und ein Päckchen Designerpapier-  geht an:

GewinnerJuli

Platz 2 – Eine Blumenstanze von Stampin Up –  geht an:

GewinnerJuli2

Und Platz 1 – das Stempelset –  Worte die gut tun – von Stampin Up geht an:

GewinnerJuli3
Herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und vielen Dank an alle, die mitgemacht haben.

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s