Monsterkarten-Premiere und Freebie Tipp :)

Ich bin ja nicht so ein Freund von Monstern…deswegen hab ich auch keinen einzigen Monster-Stempel…aber manchmal braucht man halt einen. Wenn zum Beispiel ein Monster-Freund Geburtstag hat mit dem man vor ein paar Tagen noch ein Monster-Brettspiel gespielt hat (ich gestehe mit anfänglichem Protest…aber am Ende hat es Spaß gemacht :D).

Hier ist also meine erste Monsterkarte:

Monster2Zusätzlich hab ich mich diesmal an einem selbstgemachten Hintergrund versucht…und es hat echt Spaß gemacht und ist besser geworden als ich gedacht habe. Ich hab einfach mit einem Fingerschwämmchen und verschiedenen Blautönen (O.K. ein bißchen Lila ist auch dabei) gearbeitet. Die kleinen Wolken sind übrigens Reste von den Smile- Karten :). Was man nicht so gut erkennen kann sind kleine Glitzerpunkte, die ich als Stern aufgemalt habe.

Das Monster…hier nochmal etwas näher:

Monster1
Es heißt übrigens: Zähnchen ist ein Freebie von Jessas Seite. Dort kann man auch noch ein paar andere süße Kreaturen finden und dazu auch ein paar schöne Sprüche, die sie selbst entworfen hat. Diese kann man dan einfach ausdrucken und auf seinen Karten verwenden. Danke Jessa – das war mir eine große Hilfe.

P.S.: Natürlich befinde ich mich nicht auch nur annähernd in Tokyo…aber in dem Spiel, dass wir gespielt haben mussten die Monster in Tokyo kämpfen 😀

Advertisements

2 Gedanken zu “Monsterkarten-Premiere und Freebie Tipp :)

  1. Ach wie süß! Die Karte ist dir super gelungen – der Hintergrund ist genial! Zähnchen macht sich auch sehr gut in Tokio 🙂 Welches Spiel habt ihr denn gespielt?

    Liebe Grüße und dank für die lieben Worte 🙂

    Jessa

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s