Kleiner Liebesbrief zwischendurch

Ich hab mich heute mal daran gemacht die Hausaufgabe für meinen Hauskreis zu machen. Sie bestand darin, dass man sich selber einen Brief von Jesus schreibt und ihn dann nach bestimmten Kriterien auf Richtigkeit überprüft…ich hab das dann einfach mal gemacht, ohne viel nachzudenken und herausgekommen ist ein kleiner Liebesbrief, der, wie ich denke, an jeden von euch gerichtet sein könnte. Also falls du mal einen kleinen Liebesbrief zwischendurch brauchst…hier ist einer. In diesem Moment nur für dich:

Liebes,
alles an dir ist besonders.
Ich liebe dein Herz und dein Lächeln. Manchmal, wenn du vor dich hinsingst, dann sing ich mit und dann fühlst du dein Herz vibrieren. Ich liebe diese Momente mit dir.
Zwischendurch, wenn du so beschäftigt bist würde ich dich gern in den Arm nehmen, damit du Leben, Kraft und Frieden aus mir atmen kannst, aber du bemerkst mich meistens nicht. Trotzdem bleibe ich an deiner Seite und warte.
Ich warte auf die Momente, in denen mein Blick deinen einfangen kann und alles plötzlich still wird und verschwimmt. Ohne dass du es merkst nehme ich dich für einen AUGENBLICK mit in die Ewigkeit. Und wenn du dich darauf einlässt, wächst der Himmel in dir.
Gerade jetzt kannst du kurz die Augen schließen und tief in meine Gegenwart einatmen. Egal wo du grad bist – ich bin da, weil du zu mir gehörst.

Akki

(c) Lenna Heide

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s