Wollen wir uns zum anmalen treffen?

Könnte ein Satz aus dem Kindergarten sein 🙂 – aber tatsächlich hab ich meiner Freundin, Veronika, gestern diese Frage gestellt. Und sie ist gestern Abend wirklich vorbeigekommen und wir haben mindestens 2 Stunden gemeinsam gemalt bzw. Stempelmotive ausgemalt. Wir waren beide erstaunt wie wenige Motive wir in dieser Zeit am Ende tatsächlich ausgemalt hatten 🙂 dafür hat es aber echt Spaß gemacht – besonders sich nebenbei zu unterhalten. Ich finde, das sollten wir auf jeden Fall wiederholen.

Natürlich macht es mich unruhig, wen diese Motive jetzt hier einfach herumliegen, deswegen hab ich sie heute Morgen gleich alle verbraucht…Lalalala: Also ich bin fertig 😉

Hier die gesammelten Werke (die Motive sind übrigens alle mit Prismacolorstiften angemalt worden):

Die erste Karte ist mit dem Set: Alice and Friends entstanden – und das Mädchen soll, falls man es nicht erkennt Alice im Wunderland sein :). Die Karte hab ich einer Spielkarte nachempfunden, deswegen habe ich keinen Text verwendet sondern nur das Alter des Geburtstagskindes.

IMAG3363
Die „elf“ ist übrigens aus einem Set von Inky-Stamps, das für Adventskalender gedacht ist, aber ich finde die Zahlen kann man auch gut ausserhalb der Weihnachtssaison verwenden. Und da ich jetzt schon mal eine Zahl verwendet habe werde ich die Karte dann auch gleich bei Challenge Up Your Life einreichen, da ist das Motto dieses Mal nämlich:

numbers
Für die nächste Karte hab ich zwei fast vergessene Stempel von Stampin Up rausgekramt: Die Sonne und der Spruch. Das colorierte Motiv ist von Create a Smile. Dazu noch die altbekannte Stanze von Mama Elephant mit Designerpapier von My Favorite Things und fertig ist die Karte:

IMAG3365
Da ich dieses Designerpapier einfach liebe wollte ich keinen Schnipsel verschwenden und hab aus dem Rest des Bogens ( 15×15 cm) noch 3 Anhänger gemacht:

IMAG3370
Die Motive sind beide aus dem Set: „Mama and Me“ von Lawn Fawn.

IMAG3369
Diesen Anhänger hab ich mit dem Rest aus der Igel-Karte gemacht. Die Box ist auch eine Stanze, die man mit der Rahmenstanze von Mama Elephant bekommt. Sie hat oben einen Schlitz, so das man die Motive ganz einfach reinstecken kann. Das Schaf ist von My Favorite Things.

Zum Schluß hab ich noch diese Karte gemacht:

IMAG3360
Die Tasse ist von Create a Smile, der Rahmen von Mama Elephant und der Spruch von Simon Says. Obwohl ich mich wirklich schwer getan habe, wie ich die Tasse sinnvoll verarbeiten soll bin ich am Ende ganz zufrieden mit dem Ergebnis. Jetzt bin ich mal gespannt was Veronika aus ihren Motiven gemacht hat…

Advertisements

2 Gedanken zu “Wollen wir uns zum anmalen treffen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s