Shopping-Bag mit Eule

Die Petra hat vor ein paar Tagen ein ganz süßes Projket gepostet. Und zwar hat sie mit verschiedenen Laub-Stempeln eine Eule zusammengestellt und damit Papiertüten verziert. HIER könnt ihr euch ihr Video anschauen, in dem sie alles Schritt für Schritt erklärt.

Ich war gerade auf der Suche nach einem leichten und günstigen Projekt für meine Mädels und hab gleich gemekrt, dass ist es. Leide hab ich nicht das Stempelset das sie verwendet, aber ein anderes von Stampin Up, dass auf den gleichen Grundformen basiert. Also hab ich mir gedacht probier ich es einfach damit und so sieht das Ergebnis aus:

Eule1

Da ich die Framelits dazu nicht habe war es schon eine ganz schöne Auschneidearbeit…aber gar nicht so schlecht, die Kinder sollen ja beschäftigt werden 🙂 Dummerweise ist mir dann auf mein Vorzeigeobjekt ein Fleck gekommen, da hab ich mir gedacht, machen wir doch aus der Not eine Tugend – also hab ich noch einen Ast dazu gemalt und auf der Eule auch noch ein paar Farbakzente gesetzt…

IMAG3695
…wirklich nur dezent an den Ohren, den Füßen und am Schnabel und an einigen Stellen hab ich ein paar Schattierungen gesetzt. Für die Augen hab ich etwas kleinere Kreise genommen als Petra und in der Pupille noch ein kleines Loch gesetzt. Ich bin schon gespannt wie die Mädels die Tüten finden werden. Zum Nachbasteln kann man glaub ich auch einfach andere Laubstempelsetzt verwenden oder sich Schablonen machen oder auch einfach mit echtem Laub arbeiten. Auf jeden Fall kann man Kinder damit bestimmt eine ganze Weile beschäftigen und das Ergebnis ist dann auch noch praktisch verwendbar – was will man mehr?

Advertisements

Ein Gedanke zu “Shopping-Bag mit Eule

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s