Wie es aussieht, wenn der Vater gewinnt

Die letzten Tage hab ich über das Wort: „Sieger“ nachgedacht. Und wenn man so in der Christlichen Welt unterwegs ist, dann wird man diesen Begriff normalerweise mit Jesus in Verbindung bringen: Jesus, der den Sieg am Kreuz errungen hat. Versteht mich nicht falsch, natürlich ist diese Assoziation völlig richtig, aber die letzten Tage hat mich das Wort Sieger in Zusammenhang mit dem Vater bewegt. Wenn Jesus gesiegt hat und Gott sich in seiner Dreieinigkeit immer einig ist (was das Wort ja schon aussagt), dann muss der Vater ja auch gesiegt habe bzw. ein Sieger sein.

Was hat der Vater also gewonnen?

arm

(c) Lenna Heide

Und sofort hatte ich das Bild des verlorenen Sohnes vor Augen, der nach Hause kommt und in den Armen seines Vater liegt. Dieses Bild ist die Verkörperung von Gottes Sieg. Alles was er gewinnen wollte war die Nähe zu den Menschen, die er so liebt. Wenn wir in den Armen des Vaters ankommen, dann hat er gewonnen, dann hat Liebe gewonnen. Das unglaubliche daran ist, das wir dabei die Beschenkten sind. Wir sind es, die endlich ein Zuhause haben und geschützt sind, wir sind es die nicht mehr hungern müssen sondern Zugang zu unendlicher Fülle haben, wir sind es denen plötzlich alle Türen offen stehen.
Wenn der Vater siegt, dann bin ich diejenige die gewinnt.  So einen Papa sollte man doch gern gewinnen lassen :).

Für all diejenigen, die sich noch schwertun einfach anzunehmen, dass sie aus Gnade beschenkt werden und nichts dafür leisten müssen hab ich hier noch einen kleinen Clip bei dem ich eine Liveaufnahme von Jon Thurlow zurechtgeschnitten und mit Text unterlegt habe. Mir hilft dieses Lied immer wieder diese Wahrheit tiefer in mein Herz fallen zu lassen.


<p><a href=“https://vimeo.com/178900602″>Lord, I know you love me.</a> from <a href=“https://vimeo.com/user12467040″>Lenna Heide</a> on <a href=“https://vimeo.com“>Vimeo</a&gt;.</p>

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s