Filztäschchen mit Stern

Letzte Woche hab ich bei meiner Schwester ein Filztäschen gesehen, dass ich richtig schön fand und da ich noch einen ziemlich großen Filzvorrat habe, hab ich mir gedacht: Wieso probier ich nicht mal mir etwas ähnlliches zu nähen? Die letzten Tage hab ich immer mal wieder geschaut, ob ich irgendwo eine passende Anleitung finde, aber irgendwie gabs nichts. Also hab ich gedacht: Jetzt probier ich es einfach aus und schau wie es klappt.
So ist jetzt mein Endergebnis geworden:

imag0451

Der Stern ist aus SnapPap (Papier das sich lederartig verhält) ausgestanzt und aufgenäht. Die Wahrheit ist, dass der Stern erst viel größer war und ich versucht hab ihn mit einem ZickZack Stich festzunähen, aber der war irgendwie zu groß und das sah doof aus – also hab ich alles wieder abgetrennt und den Stern kleiner machen müssen, weil man in dem SnapPap sonst die Löcher sieht. das Fähnchen an der Seite ist übrigens auch aus SnapPap geschnitten, gestanzt und dann miteingenäht.

imag0452
Erst hatte ich die Tasche einfach flach zusammengenäht, aber irgendwie hab ich das mit dem Reißverschluss überhaupt nicht gut hinbekommen, also hab ich an allen Ecken auf 2cm abgenäht – so ist es ganz O.K.. finde ich. Dann nur noch ein Band durch den Zipper und fertig.

imag0453
Für die Größe hab ich mich einfach am Reißverschluss orientiert und mir zwei Stücke Filz mit 30×20 cm zugenschnitten.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s