5 Kreative Köpfe und 1 Stempelset – „Lumberjack Love“ von Neat & Tangled

Ich hab es ja schon vor ein paar Tagen angekündigt: Es gibt etwas neus auf dem Blog. Und zwar hab ich mich letzten mit der Veronika unterhalten und wir haben ein bißchen rumgesponnen was man mal wieder für eine regelmäßige Bastelaktion machen könnte und irgendwann kurz vorm schalfen gehen kam mir folgende Idee: Ich hab so viele Stempelsets, die ich noch gar nicht oder sehr wenig benutzt habe. Die Sets findet man toll, aber dann fällt einem nichts so richtig etwas ein…deswegen werde ich mir jetzt regelmäig mit 4 anderen Bastlerinnen ein Set vornehmen und ich hoffe das kommen ein paar interessante Ideen zusammen. Vielleicht inspiriert das ja auch den einen oder anderen von euch.
Wie schon gesagt, haben wir uns diesmal das Stempelset Lumberjack Love von Neat und Tangled vorgenommen. Das ist ehrlich gesagt mein einziges Set von dieser Firma. Ich finde die haben ganz niedliche Motive, aber irgendwie hat mich noch nie so ein ganzes Set angesprungen – dazu kommt noch, dass die in Deutschland schwer zu bekommen sind. Meins hab ich übrigens aus der Stempelküche. Wenn ihr euch das Set mal anschauen wollt, dann könnt ihr das hier tun: Lumberjack Love

Die Bastelerinnen werden übrigens auch variieren, je nachdem wer Lust und Zeit hat und es wird auch keinen festen Rhythmus geben – einfach dann wenn mir danach ist :). Falls ihr ein Wunschstempelset habt, das wir uns mal vornehmen sollen, dann schreibt das ruhig in die Kommentare – wenn ich das habe…oder haben möchte 🙂 dann werd ich das auf jeden Fall machen.

Nun aber endlich zu den fertigen Projekten, ein hatte ich ja schon vor ein paar Tagen bei der Stempelküche Challenge gezeigt. Diese beiden Karten hatte ich allerdings schon davor gemacht:

imag0480
Im Hintergrund hab ich ein selbstklebendes Korkblatt verwendet, das ich mit einer Stanze bearbeitet hatte und dann hab ich halt auf der einen Karte, das obere und auf der anderen das untere Teil benutzt – man muss ja nichts wegschmeißen 🙂 Den Kork zu bestempeln war übrigens schwieriger als ich dachte…ich war echt froh, das ich die Misti dafür hatte, so konnte ich das stempeln 4 mal wiederholen bis es endlich gut sichtbar war.

Da ich noch ein paar mehr Motive gestempelt hatte, hab ich die dann noch ausgemalt und dann noch diese Karten gemacht:

imag0490
Die Stanze für den Hintergrund ist von Mama Elephant, die Spruchstemepel von oben links bis unten links sind von: Inkystamps, Create a Smile, Love Cynthia und Create a Smile. Coloriert hab ich übrigens mit den Prismacolorstiften und den ZIG Waterbrushes.

Als Veronikas Foto kam musste ich lachen, da hatte sie doch die gleiche Idee mit der Mama Elephant Hintergrundstanze:

foto
Brigitte hat noch mal ganz tief in die Trickkiste gegriffen und mit Filz gearbeitet:

img-20170203-wa0002
Besonders süß finde ich das Herzchen auf der Mütze, das hab ich erst beim zweiten hinschauen entdeckt 🙂

Melanies Karte hat durch die pastelligen Farben noch einen ganz anderen Flair:

img-20170203-wa0010
Also ich find die Karte auf jeden Fall sehr süß.

Zum Schluß gibts noch eine Karte von meiner Nichte Aaliyah (11 Jahre), die beweist, dass Kartenbasteln durchaus ein Hobby ist, das sich genetisch in der Familie vererbt :):

img-20170205-wa0000
Das wars für heute, mal schauen welches Stempelset beim nächsten Mal in meine Hände fällt und werd dann zusammen mit mir bastelt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s